Sie sind hier:Start| Wissen| 5 Säulen| Ernährung

Moderne Ernährung

geschrieben von 
Heilkräuter Heilkräuter

 

Frisch, vollwertig, gesund, im Nährstoffgehalt ausgewogen und wohlschmeckend - das ist die Ernährungsempfehlung des Kneipp-Bundes! Die Frage, was gesund ist und was nicht, ist lebenswichtig - der Kneipp-Bund setzt sich mit diesen Themen auseinander!

Vollwertkost als Zwischenmahlzeit am Arbeitsplatz

Denken Sie jeden Tag daran, in der Frühstückspause zumindest einen Apfel oder ein anderes Obst zu essen.

Feiner Kräuter Aufstrich
Zutaten (für 2 Portionen): 2 Sojastangerln mit –kräutern (100g), 2 EL Creme Fraiche, Gemüse, Kräutersalz, gehackte Küchenkräuter.
Zubereitung: Soiastangerln mit einer Gabel zerdrücken und mit den übrigen Zutaten glatt rühren.

Champignon-Aufstrich
Zutaten (für 2 Portionen): 100 g Champignons, 1 TL Butter, 1kl. Zwiebel, 1 hart gekochtes Ei, 1 EL Sauerrahm, 50 g Tartex-Aufstrich, Kräutersalz, gehackte Petersilie
Zubereitung: Champion und Zwiebel fein hacken, in der Butter weich dünsten und auskühlen lassen, Tartex-Aufstrich und Sauerrahm verrühren, Champions und das gehackte Ei hinzufügen, pikant abschmecken

Grünkern-Laibchen
Zutaten (für 6 Stück): 100g Grünkernschrot, 1/4l Wasser, ½ Gemüse–Brühwürfel, 1 feingehackte Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, Knoblauch, ¼ Tube Tartex-Aufstrich, Majoran, Kräutersalz, 1EL gehackte Kräuter, 2 EL Vollkornbrösel
Zubereitung: Wasser, Lorbeerblatt, feingehackte Zwiebel und Gemüse-Brühwürfel zum Kochen bringen.Grünkern-Schrot hineinrühren, 5 Min .kochen und 20 Min. ausquellen lassen. Ausgekühlte Grünkernmasse, zerdrückten Knoblauch, Tartex-Aufstrich, Majoran, Kräutersalz, gehackte Küchenkräuter und Vollkornbrösel gut vermischen. Pikant abschmecken. 6 flache Laibchen formen, in Vollkornbrösel wenden und in wenig Butter auf beiden Seiten knusprig braten.
Als Mittagessen reicht man dazu Salate oder Saucen. Kalt gegessen als Imbiss für die Jause oder Abendmahlzeit.

Müsliriegel
Zutaten: 500g feine Haferflocken, 100g grobe gehackte Nüsse, 100g Sesam, 100g Sonnenblumenkerne, 1 EL Backpulver, 100g Zucker, 1/4 Orangensaft, 250g Margarine od. Butter, 4 Eier 100g Rosinen, 2 EL Rum
Zubereitung: Haferflocken, Nüsse, Sesam. Sonnenblumenkerne, Backpulver und Zucker vermischen. Orangensaft, zerlassene Butter, Eidotter und die in Rum eingeweichten Rosinen untermengen. Eiklar zu steifen Schnee schlagen und vorsichtig unter die Kornmasse heben.
Die Masse in einen Spritzsack ohne Tülle füllen und Streifen auf ein mit Backpergament belegtes Blech dressieren und eventuell mit einer Teigkarte etwas flach streichen.
Müslistangen bei 180 Grad C ca. 20 Minuten backen, auskühlen lassen, dann mit einem scharfen Messer Riegel in de gewünschten Länge schneiden.

Pro 100 g:

  • 382kcl 1599 kJ
  • 10,5 g EW
  • 2204
  • 29.6 KH
  • 308 g Ballast
  • 205 BE
  • 130.0 mg Chol

Wenn Sie mehr Informationen über Kneipp und seine Philosophie erhalten möchten, dann nehmen Sie sich bitte etwas Zeit und schauen Sie auf unser Programm (KurseVorträgeVeranstaltugen) oder besuchen Sie die Web Seite des Kneipp-Verlags. Dort finden Sie Fachliteratur über Themen von modernen Life-Style Büchern bis zu hervorragenden Patienten-Ratgebern, die sich durch medizinische Kompetenz und gut verständliche Darstellung auszeichnen.

Mehr in dieser Kategorie: « Wasser Lebensordnung »